2019

RTL - mit einem kurzen Beitrag über die autofreie Siedlung Köln

RTL zeigt in einem Kurzbeitrag über die autofreie Siedlung, wie es funktioniert, autofrei zu leben.

Weiterlesen …

Kleidertausch in der Autofreien Siedlung

Beim letzten Flohmarkt ist die Kleidertausch-Idee entstanden, welche hervorragend zum Konzept der Autofreien Siedlung paßt.

Weiterlesen …

Zur Bewässerung der Bäume werden Baumpaten gesucht.

Bei Interesse bitte bei

info@nachbarn60.de

melden, dort wird ein Bewässerungsplan ausgearbeitet.

Weiterlesen …

Präsentation "Wer lebt in autofreien Siedlungen, weshalb und wie - und was braucht es dazu?"

Im Rahmen seiner Doktorarbeit hat Daniel Baehler die letzten fünf Jahre neun
autofreie Siedlungen in Deutschland und der Schweiz untersucht, darunter
auch Stellwerk60 in Köln.

Hier der Link zur Präsentation:
https://drive.switch.ch/index.php/s/KQqpB9YwiSBmlS3

Weiterlesen …

Wiese statt Rasen - die Transformation läuft nach Plan

Wer Zeit und Lust hat bei der Entwicklung der Wildblumenwiese zu helfen oder sogar ein Insektenhotel zu bauen, kann sich gerne bei melden: info@nachbarn60.de

Weiterlesen …

Zwei neue Pavillons: 3 mal 3 Meter sowie 4 mal 4 Meter sowie Zubehör

Jojo, ein netter Bewohner aus der Stellwerk60-Nachbarschaft, hat dem Verein freundlicherweise zwei Pavillons gespendet.

Nachbarn60 bedankt sich sehr bei Jojo!

Weiterlesen …

Garten60 – Gemeinschaftsaktion der Arbeitsgruppe „Urban Gardening“

Im Garten60 gab es wieder einiges zu tun. In einer Gemeinschaftsaktion am Samstag, 25. Mai 2019, wurde das Bauholz-Depot an seinen neuen Platz gestellt und ausgebaut. Bei dieser Gelegenheit bekam der Schnellkomposter einen neuen Standort. Der Tümpel wurde einem Frühjahrsputz unterzogen, verbessert und wieder gefüllt - eine rege genutzte Bienen- und Vogel-Tränke.
 
Bei Fragen oder Lust zur Mitarbeit: info@nachbarn60.de

Weiterlesen …

Einweihung des neuen Autofrei-Banners

Am Samstag, den 1. Juni 2019 um 18 Uhr, soll das neue Autofrei-Banner eingeweiht werden. Treffpunkt ist der Cambio-Parkplatz. Anschließend findet dort ein kleiner Umtrunk statt – mitten auf der Straße! Für Getränke ist gesorgt.Wir freuen uns auf Euch!

Weiterlesen …

"Känguru - Stadtmagazin für Familien in Köln

Reportage "Radfahren mit Kind" mit einer (Kurz)Beschreibung der autofreien Siedlung Köln (Vision von einer autofreien Stadt)

https://www.kaenguru-online.de/themen/familienleben/radfahren-mit-kind.html

Weiterlesen …

Sommerfest-Absage

das für den 7. September geplante Sommerfest findet leider nicht statt.

Weiterlesen …

Umfrage an Stellwerk60-BewohnerInnen zu Wohnprojekten mit vielseitigen Mobilitätskonzepten im Rahmen einer Masterarbeit

nachfolgend die Mail von Frau Straßer mit der Bitte an die Stellwerk60-BewohnerInnen, an einer Umfrage für ihre Masterarbeit teilzunehmen.

Der Aufwand dürfte sich auf 5 bis 10 Minuten belaufen.

Weiterlesen …

Neues Reservierungsverfahren für Gokarts und Tretautos

Die Gokarts und Tretautos können bis auf weiteres nur noch nach vorheriger Reservierung (mindestens einen Tag im Voraus) ausgeliehen werden

Weiterlesen …

Garten60 - Bau eines Geräteschranks

Bei herrlichem Wetter wurde am 6. April im Rahmen einer Gemeinschaftsaktion ein sehr schöner Geräteschrank als Ersatz für den vorhandenen provisorische Regal gebaut, und zwar nach den Plänen von Maik und der fachlichen Anleitung von Maik und Falk. Vielen Dank an die beiden und alle Mithelfenden.

Der Geräteschrank ist das neue Highlight und Aushängeschild für Garten60.

Weiterlesen …

Vertikutierer steht jetzt in der Mobilitätsstation

Pünktlich zum Beginn der Gartensaison steht jetzt der Vertikutierer in der Mobilitätsstation zur Ausleihe bereit.
Ein Verlängerungskabel dazu liegt im großen Regal.
Um eine Reinigung des Vertikutierers vor der Rückgabe wird gebeten.

 

Weiterlesen …

Newsletter 105pdf

Es gibt einen neuen Newsletter in der Rubrik Mitteilungen.

Weiterlesen …

Reparatur von mehreren Transportwagen

Dank der tatkräftigen Hilfe von Teun konnten zwei Baumarkwagen geschweißt und bei einem Bollerwagen eine neue Zugvorrichtung installiert werden.

Weiterlesen …

Lageplan am Eingang Kempener Straße wieder aufgehangen

Im Dezember hatte die RheinEnergie am Eingang Kempener Straße die Straßenlampe, an welcher der Lageplan befestigt war, durch eine neue Straßenlampe ersetzt.

Dank einer aufmerksamen Bewohnerin konnte der Lageplan gesichert werden.

Jetzt wurde der Lageplan mit tatkräftiger Hilfe von Teun wieder installiert.

Weiterlesen …

Sommerfest 2019 – das Festkomitee trifft sich am Freitag, den 15.2.2019, 19 Uhr, im Kaffee-Kessel (neben der Mobilitäts-Station)

Das Treffen ist für alle Interessierte offen.

Auf der Tagesordnung des ersten Treffens stehen v.a.

* Überlegungen zum Termin des Sommerfestes (Sommer, keine Ferienzeit, samstags, keine Hofflohmärkte am selben Tag)

* Überlegung, ob der jährliche Siedlungsflohmarkt (11 bis 16 Uhr) integriert werden soll

* weitere Überlegungen zu den Inhalten / Angeboten

* Organisatorisches - bitte Kalender mitbringen

Weiterlesen …

gemeinsam Kochen - gemeinsam Essen am Donnerstag, den 21.2.2018, im Kaffee-Kessel

Seit circa sechs Monaten kochen wir einmal im Monat gemeinsam ein vegetarisches Abendessen, das wir dann bei einem Glas Wein geniessen.

Jede/r ist herzlich willkommen.

Wer mitmachen möchte, melde sich bitte unter info@nachbarn60.de

Weiterlesen …

Detektor.fm - Online-Bericht "Die Summe der einzelnen Teile - Die Stadt von morgen?" mit einem ausführlichen Audio-Beitrag über die autofreie Siedlung in Köln-Nippes"

Im Rahmen der Serie "Die Summe der einzelnen Teile - Die Stadt von morgen?" besuchte Rabea Schloz, Redakteurin bei detektor.fm, Anfang Januar die autofreie Siedlung in Köln-Nippes, um sich vor Ort einmal genauer umzusehen und auch, um mit AnwohnerInnen zu sprechen.

 

Nachfolgend der Link auf den Online-Bericht. Was Rabea Schloz über autofreie Siedlungen erfahren hat, bespricht sie mit detektor.fm-Moderator Lars-Hendrik Setz. Dieser Audio-Beitrag (17:23 min) kann am Ende des Berichtes aufgerufen werden.

https://detektor.fm/gesellschaft/summe-der-einzelnen-teile-autofreie-siedlungen

Weiterlesen …

Kiepe Mitarbeiter-Magazin - Autofrei wohnen - es geht auch ohne!

Kiepe Mitarbeiter-Magazin - Autofrei wohnen - es geht auch ohne!

Doro, seit vielen Jahren Bewohnerin der autofreien Siedlung, beschreibt in dem Mitarbeiter-Magazin ihres Arbeitgebers, einem deutscher Hersteller von elektrischen Traktionsausrüstungen für U-Bahnen, Straßenbahnen, Oberleitungsbusse, Batteriebusse, Hybridbusse und Wasserstoffbusse, wie es sich in der Siedlung lebt und wie sie ohne eigenes Auto auskommt.

Weiterlesen …

aktualisierter Übersichts-Plan mit den Fahrzeugpositionen

In der Mobilitätsstation wurde der Übersichts-Plan mit den Fahrzeugpositionen aktualisiert.

Weiterlesen …

Verbesserter Reservierungskalender für 2019

Beim alten Reservierungskalender erwiesen sich vor allem an den Wochenenden im Sommer die Eintragungsmöglichkeiten zur Reservierung von Biertischgarnituren als unzulänglich.

Bei dem neuen verbesserten Reservierungskalender stehen jetzt in den Sommermonaten wesentlich mehr Spalten zum Eintragen zur Verfügung.

Weiterlesen …