Um die Fluktuation in der autofreien Siedlung so zu gestalten, dass möglichst nur autofreie Haushalte neu hinzukommen, möchten wir hier Gelegenheit bieten, Miet- und Kaufangebote sowie –gesuche zu veröffentlichen. Bitte bei zu veröffentlichen Angeboten/Gesuchen an wohnungsboerse@nachbarn60.de wenden. Wir lassen die Angebote/Gesuche drei Monate hier stehen, sofern wir nicht rechtzeitig um eine Verlängerung gebeten werden.

Angebote (Miete oder Kauf, Konditionen, Kontaktdaten)

Angebot (16.09.2019):

2 Zimmer KDB Balkon, 61,8 m2, frei ab 1.11.

1.075,- Euro Gesamtmiete, Am Alten Stellwerk, 1. OG, Baujahr 2013, Erstbezug, Vermieter Baugrund, Bonn. S. Nebenan.de und eBay. Markenküche, 6Jahre alt, 1500 Euro VB.

Gabriele Ernser <gabi.ernser@web.de>

Die potentiellen Bewerber müssen bei mir folgende Unterlagen einreichen:

1. Ausgefüllte Mieterselbstauskunft

2. Kopien der Gehaltsnachweise

3. Kopien der Personalausweise

4. Schufaauskunft

Gesuche (Miete oder Kauf, Konditionen, Kontaktdaten)

Gesuch (29.08.2019):

Wir, ein junges Paar (Anfang-Mitte 30) würde gerne von einer verkehrsintensiven Straße in Ehrenfeld nach Nippes ziehen. Zwischen 55 bis 90qm wäre alles denkbar. Natürlich wäre ein Garten ein Traum, aber auch ein Balkon wäre eine Bereicherung für uns. Wir besitzen kein Auto und fahren stattdessen gerne und viel Fahrrad und ansonsten Bahn. Zudem engagieren wir uns beide in unterschiedliche Initiativen und würden als Fahrradaktivisten gut in die Siedlung passen. Wir kennen auch schon ein Paar aus der Siedlung und würden daher gerne der Autofreien-Gemeinschaft beitreten.

Wenn eine Wohnung zur Miete (evtl. auch zum Verkauf) stünde würden wir uns über eine Nachricht sehr freuen.

Sabrina&Deniz     deniz_ertin@web.de

Gesuch (08.07.2019):

Wir suchen eine Wohnung

Wir sind eine Familie mit 2 Kindern (14 und 9 Jahre), und suchen eine Wohnung mit nach Möglichkeit 4 Zimmern (3 sind auch noch interessant), gerne um die 100 m2, Balkon oder noch lieber Garten.

Wir sind Architekt und Lehrerin, haben in den letzten Jahren mit sehr viel nachbarschaftlichem Zusammenleben gewohnt, und haben seit mehr als 10 Jahren kein Auto mehr. Die autofreie Siedlung ist sicher ein guter Ort für uns.

Wir freuen uns auf Angebote und Kontakte.

Thorsten, Livia, Antonio und Elisa

Kontakt: ln@arquitetos.arq.br

Gesuch (02.07.2019):

Beruflich ziehe ich im September oder Oktober nach Köln. In NRW werde ich das dortige JobRad-Team verstärken und mich auch so für die Mobilitätswende einsetzen. Da ich seit mehr als zehn Jahren autofrei lebe und den Gedanken der Autofreien Siedlung so passend für mich finde, suche ich bevorzugt dort eine Wohnung. Meine Vorstellungen: 1,5 bis 2 Zimmer, 50 bis 60 qm, möglichst kein Erdgeschoss.

Seit vielen Jahren bin ich es gewohnt, ehrenamtlich aktiv zu sein. So war, bzw. bin ich es beim ADFC, bei einem Lastenradprojekt und im Biotopschutz. Auch in Köln werde ich mir etwas suchen und will es gerne im Wohnumfeld tun.

Ich freue mich, autofreier und engagierter Teil der Autofreien Siedlung zu sein.

Viele Grüße sendet bis dahin

Thomas

Kontakt: thomas.schmidt@jobrad.org